Backup Konzepte

Vor einem Defekt der Festplatte, einem Systemausfall oder einem versehentlichen Löschen wichtiger Daten ist niemand gefeit. Aber was tun, wenn Daten auf ewig in der Versenkung verschwinden? Das Zauberwort heißt Datensicherung (Backup). Für einen reibungslosen Betrieb ist es von großer Bedeutung, dass Firmendaten jederzeit zur Verfügung stehen. Sind wichtige Daten für einen längeren Zeitraum nicht abrufbar, entstehen für ein Unternehmen erhebliche Verluste - unter Umständen droht sogar eine Gefährdung der Existenz.

Um bei einem Datenverlust gut gerüstet zu sein, ist eine funktionsfähige Datensicherung lebenswichtig. Ein Backup schützt nicht nur vor dem Defekt des Speichermediums selbst, sondern auch vor Gefahrenquellen wie Bedienfehler, Ausfällen, Elementarereignissen (Feuer, Wasser etc.), Diebstahl oder Viren. Und was, wenn doch mal etwas schief geht.

Als vertrauensvoller Partner unterstützen wir Sie im Notfall bei der Wiederherstellung Ihrer Daten. Im Vordergrund steht dabei eine genaue Ursachenforschung, um einen Datenverlust zukünftig zu vermeiden:

  • Wo sichern Sie Ihre Daten?
  • Wie sieht Ihr Konzept zur Sicherung aus?
  • Was unternehmen Sie bei einem defekten Datenträger?